Auf der Strasse des Lebens sind wir uns begegnet, Simone, Chloé und Eliane. Die Musik verbindet uns, unsere Ideen verweben sich. Sehnsüchte vom Unterwegs- und Wildsein tauchen in den östlichen Klängen auf, Zartheit im
französischen Chanson, Bodenständigkeit im Schwyzerdütschen und Tirolerischen. Die Musik steckt an und
der Funke springt über zum Publikum, kitzelt in den Beinen und Ohren... und berührt das Herz.
Via lù gibt es seit dem Sommer 2016 und wir spielten bis jetzt unter freiem Himmel und unter Dächern, auf Festen und Festivals, an Märkten- und sind gespannt was da noch kommt!